Mein Tanz-und-Mehr-Blog

TanZeit Düsseldorf Kinderanz tut gut

Es ist gar nicht so einfach das richtige Angebot für sein Kind zu finden - Bewegungen anregen ja, aber wie? Prinzipiell ist schon alles in den Kindern veranlagt, wir können sie jedoch mit einer tanzfördernden Umgebung unterstützen.
Es gibt bestechende Argumente für den Kindertanz, denn nur hier geht es um Kreativität und Freiheit im Körper. Steht in der rhythmische Sportgymnasik das Trainieren der einzelnen Körperregionen und vor allem Schnelligkeit und Gelenkigkeit im Mittelpunkt, sind es im Ballett die korrekte Ausführung künstlicher und nicht kindgerechter Bewegungen. Dabei ist es gerade in jungen Jahren sehr wichtig, dass die Kleinen sich selbst und ihr Können entwickeln können. Meine Kurse sind darauf ausgelegt, dass sich die Kinder nie unter Zwang gesetzt fühlen, sich frei bewegen können und dass es ihnen vor allem Spaß macht verschiedene Bewegungen auszuprobieren und zu können. Ihre Kreativität bereichert die Tanzstunden und ich liebe es mich von ihnen inspirieren zu lassen. Es gibt nichts Schöneres für mich als das Aufblühensehen in den Kindertanzkurse.